2011-2015 Universität der Künste Berlin Musical/ Show
2008-2009 Musical Studio im Budapester Operetten und Musical Theater
2017- West Side Story Vereinigte Bühnen Bozen
2016- Ludwig² Festspielhaus Füssen
keine Vita vorhanden

Die gebürtige Ungarin spielte ihre erste Hauptrolle (Wendla Bergmann) in der Musicalproduktion „Frühlingserwachen“ am Operetten- und Musical Theater Budapest. Danach zog es sie nach Berlin, wo sie ihr Studium zur Musicaldarstellerin an der Universität der Künste (UdK) im Sommer 2015 mit Diplom abschloss. Während ihrer Ausbildung spielte sie Joanne in „Rent!“ im Delphi Kino Berlin und verkörperte die Rolle der Emily Bronte in der Uraufführung des Musicals „Schwestern im Geiste“ an der Neuköllner Oper, Berlin.
Sommer 2015 war sie als Anita in der Freilichttheaterproduktion „West Side Story“ am Theater Ulm zu sehen.
Von Oktober 2015 bis einschließlich 2016 war Dalma Viczina an der Komischen Oper Berlin als musikalischer und choreographischer Coach für das Förderprojekt „Opern sucht Klasse!“ tätig. 2016 gab sie ihr erstes Solo Konzert am ungarischen Honorarkonsulat in Graz und war im Festspielhaus Füssen als Prinzessin Sophie im Musical „Ludwig²“ zu sehen.


zurück