Sarah Martlmüller

Avatarbild


Wohnort:München

Spielalter:16-30

Sprachen:
Sprache Kenntnisstand
Deutsch Muttersprache
Englisch Fließend
Spanisch Grundkenntnisse

Dialekte:Bairisch

Stimmfach:
  • Mezzosopran

Größe:171

Statur:schlank

Augenfarbe:dunkelbraun

Haarfarbe:dunkelbraun

Künstlerische Ausbildung
Jahr Institution Stadt Bezeichnung
2016-2019 Theaterakademie August Everding München Bachelor-Studium Musical
Engagements
Jahr Titel Theater Rolle Regie
2017 Der Zauberer von Oss Prinzregententheater Ensemble Anatol Preissler
2017 Happy Birthday Lenny Prinzregententheater Ensemble Hardy Rudolz
2018 Cinderella Prinzregententheater Ensemble/ Cover Marie Andreas Gergen
2018 Herz aus Gold Freilichtbühne Augsburg Ensemble Holger Hauer
2019 Jesus Christ Superstar Christuskirche München Maria Magdalena Manuel Dengler
2019 Jesus Christ Superstar Freilichtbühne Augsburg Soulgirl Cusch Jung
Weitere Engagments
Jahr Was
2019 Trailer Netflix, HFF München, Veronika Hafner
Kurzbiografie

Sarah Martmüller, geboren 1996, sammelte erste Bühnenerfahrungen im Kinder- und Jugendchor, wo sie auch als Solistin zu sehen war. 2010-2014 erhielt sie klassischen Gesangsunterricht an der Musikschule Altötting. Tanzunterricht nahm sie 2008-2015 an diversen Schulen(Ballett, Modern Dance, Jazz Dance, HipHop). Sarah war aktives Mitglied im Verein zur Förderung des zeitgenössischen Tanzes Nota Bene, wo sie neben eigener choreografischer Arbeit, auch Erfahrungen im Bereich Tanztheater sammelte.

Zwischen März 2016 und Februar 2019 absolvierte sie den Studiengang Musical an der Theaterakademie August Everding: Gesangsunterrricht bei Celia Jeffreys.
2017 war sie im Ensemble von Der Zauberer von Oss und 2018 in der Gala Happy Birthday Lenny im Prinzregententheater zu sehen. Ebenfalls 2018 war sie ein Mitglied des Ensembles in der Augsburger Uraufführung von Herz aus Gold und im Herbst Teil des Ensembles von Cinderella, wo sie auch als Cover Marie, wiederum im Prinzregententheater, fungierte.

Nach Ihrem Abschluss 2019 tritt Sarah als Maria Magdalena in der Jesus Christ Superstar Produktion in der Christuskirche in München auf. Auch im Sommer war sie Teil einer Jesus Christ Superstar Inszenierung, dieses Mal jedoch in Augsburg. Dort spielte sie eines der Soulgirls.

Neben dem Musical, war Sarah an einigen Projekten der HFF München beteiligt, wo sie ihre ersten Dreh-Erfahrungen sammelte.

Videos
SoundCloud
PDF-Download

Download PDF