Gülfidan Söylemez

Avatarbild


Wohnort:Georgsmarienhütte

Spielalter:24-35

Sprachen:
Sprache Kenntnisstand
Deutsch Muttersprache
Englisch konversationssicher
Türkisch Grundkenntnisse

Dialekte:Schwäbisch

Stimmfach:
  • Mezzosopran
  • Alt

Größe:167

Statur:kräftig

Augenfarbe:Braun-grün

Haarfarbe:Braun

Künstlerische Ausbildung
Jahr Institution Stadt Bezeichnung
2011-2014 German Musical Academy Osnabrück Musical
2014-2017 Institut für Musik Osnabrück Vokalpädagogik
Engagements
Jahr Titel Theater Rolle Regie
2017 Michael Jackson Memory Tour Peter Jesche Show & Konzerte Sängerin
2017 Die Blues Brothers Theater Hagen Ensemble Roland Hüve
2017 Aladin und die Wunderlampe Freilichtspiele Tecklenburg Scheherezade Hakan T. Aslan
2018 Die Blues Brothers Theater Hagen Ensemble Roland Hüve
2018 Peter Pan Freilichtspiele Tecklenburg Mrs.Darling, Squaw Hakan T. Aslan
2019 Das Dschungelbuch Freilichtspiele Tecklenburg Rakscha Janina Niehus, Jan Altenbockum
2019 KatiElli‘s Christmas 2019 KATiELLi Theater Datteln Sängerin Bernd Julius Arends
2020 Jesus Christ Superstar Musical Company Austria Soulgirl Suzana Novosel
2020 Musical meets Pop #stopracism Osnabrückhalle Sängerin
2020 KatiElli‘s Christmas 2020 KATiELLi Theater Datteln Sängerin Bernd Julius Arends
2021 Sommer-Gala 21 Freilichtspiele Tecklenburg Backing- Sängerin Mark Seibert, Florian Albers, Giorgio Radoja
2021 KatiElli‘s Christmas 2021 KATiELLi Theater Datteln Sängerin Bernd Julius Arends
2022 Sister Act Freilichtspiele Tecklenburg Ensemble Werner Bauer, Till Nau, Giorgio Radoja
2022 The Milestones Project Sound of Music Concerts Backing- Sängerin
Skill
  • Geige
  • Klavier
  • Gitarre
Kurzbiografie

Die gebürtige Stuttgarterin absolvierte ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der German Musical Academy, mit anschließendem Studium am Institut für Musik in Osnabrück.
2014 nahm sie mit der Tanzgruppe „Pewness“ an den Hip Hop Weltmeisterschaften in Las Vegas teil. Von 2014 bis 2016 war sie als Sängerin und Choreografin bei „42nd Beat“ tätig.
Am Theater Hagen war sie von 2017 bis 2018 Teil des Ensembles bei „Die Blues Brothers“ und auf der Freilichtbühne in Tecklenburg konnte man sie 2017 in „Aladin und die Wunderlampe“ als Scheherazade, 2018 in „Peter Pan“ als Mrs. Darling und Squaw und 2019 in „Dschungelbuch“ als Rakscha erleben.
Im KatiElli Theater war sie 2019, 2020 und 2021 als Solistin in der Christmas Show und im März 2020 bei „Jesus Christ Superstar“ als Soulgirl in Salzburg zu sehen.
Des Weiteren ist Gülfidan in verschiedenen Band-Projekten als Sängerin involviert.

Wohnmöglichkeiten
  • Stuttgart
  • Köln
  • Osnabrück
  • Nürnberg
  • Chemnitz
  • Hamburg
SoundCloud
PDF-Download

Download PDF